Immobilien
Baumängel Bewertung
Baumängel- und Mangelfolgeschaden richtig beurteilen

Qualifizierte Objektbesichtigung
Beurteilung der Bausubstanz
Keine Folgekosten
Kurzfristiger Ortstermin
Günstiger Pauschalpreis von


Preis 399,- €

BAUGUTACHTER


Mit unserer Kaufberatung sind Sie auf der gefahrlosen Seite!

IMMOBILIENKAUF


Auf was Sie bei einem Kauf achten sollten:



Wann liegen Baumängel vor?

Ein Baumangel liegt immer dann vor, wenn die Ist-Beschaffenheit von der vereinbarten Soll-Beschaffenheit abweicht. So einfach wie es klingt ist es in der Praxis jedoch nicht. Nicht jede Abweichung ist ein Mangel und nicht jeder Mangel berechtigt zur Mängelbeseitigung. Was wurde vereinbart? Wie hätten die Arbeiten des Handwerkers üblicherweise auszusehen? Auf solche Fragen liefert Ihnen unser Bausachverständiger Antworten.


Begutachtung vor Ablauf der Gewährleistungsfrist

Liegt ein Baupfusch oder mehrere Baumängel vor, so hat der Bauherr Anspruch auf kostenfreie Instandsetzung. Unser Bausachverständiger überprüft für Sie die Bausubstanz. Wenn Baumängel vorliegen, können diese durch den Bauherren vor Ablauf der Gewährleistungsfrist dem Bauträger oder dem ausführendem Gewerk mitgeteilt werden. Der Gewährleistungszeitraum ist im Werkvertrag festgelegt. Die Gewährleistungsfrist beginnt nach Fertigstellung bzw. nach der Bauendabnahme.


Baumängel- Ursachenanalyse durch Bausachverständiger

Unsere erfahrenen und qualifizierten Baugutachter überprüfen für Sie, ob eine vertragswidrige Beschaffenheit der Leistung vorliegt oder die Ursache der Baumängel auf ein Ausführungs-, Planungs- oder Materialfehler zurückzuführen ist. Auf Wunsch fertigt unser Bausachverständiger ein ausführliches Bauschadensgutachten mit einer Fotodokumentation der vorgefundenen Baumängel an.



IHRE VORTEILE


Qualifizierte Objektbesichtigung


Beurteilung der Bausubstanz


Keine Folgekosten


Kurzfristiger Ortstermin


Günstiger Pauschalpreis



Pauschalpreis 399,- €


Honorarpauschale für eine Objektbesichtigung und Begehung durch einen qualifizierten Bausachverständigen, mündlicher Vor-Ort-Beratung sowie Erstellung eines Kurzgutachtens.

Unsere Pauschalpreise beziehen sich ausschließlich auf wohnwirtschaftlich genutzte Standardimmobilien (Wohnungen/ Doppelhaushälften, Ein-/Zweifamilienhäuser) mit einer Gesamtwohnfläche von max. 160 m². Der Gesamtzeitaufwand des Bausachverständigen für den Ortstermin inkl. An- und Abfahrtzeit beträgt max. 2 Stunden. In unseren Pauschalpreisen sind die Anfahrtskosten des Bausachverständigen im Umkreis von 10 km ab Sachverständigenbüro sowie die 5% Nebenkostenpauschale enthalten. Von der Anfahrtsvergütung ausgenommen sind Anfragen aus Innsbruck in Tirol.

Bitte kontaktieren Sie uns, falls unsere Pauschale nicht zu Ihrem Objekt oder Bedarf passt. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot: info@unico-immobilien.de


Mehr- und Sonderleistungen

Unsere Dienstleistungen sind modular aufgebaut und können, wie ein Maßanzug, auf Ihre Bedürfnisse individuell zugeschnitten werden. Im Ergebnis erhalten Sie ein Gesamtpaket das Ihnen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und eine hohe Kostensicherheit bietet. Mehr- oder Sonderleistungen sind gesondert zu beauftragen und werden nach tatsächlichem Aufwand oder mit einer Pauschale abgerechnet:



Ablauf und Kontakt:

Nach Ihrer unverbindlichen Anfrage setzt sich unser Bausachverständiger für Ihre Region mit Ihnen in Verbindung, um weitere Details zu besprechen und die Ortsbesichtigung abzustimmen.

Bitte kontaktieren Sie uns auch, falls unsere Pauschale nicht zu Ihrem Bedarf passt. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot: info@unico-immobilien.de

Eine telefonische Erstberatung ist bei uns stets kostenlos. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

08171 9191226 Jetzt kostenlos anfragen!   
info@unico-immobilien.de



Immobilien Baumängel Bewertung PDF

Email Facebook Google LinkedIn Twitter